Amt Uecker-Randow-Tal

Achtung - Wir ziehen um!
Auf Grund der Bildung einer Verwaltungsgemeinschaft bleibt das Verwaltungsgebäude in der Lindenstraße 32 in Pasewalk geschlossen.
Am 01. und 02.10.2018 erfolgt der Umzug.
Ab 04.10.2018 sind wir dann in der Haußmannstraße 85 in Pasewalk wieder für Sie da.

Wegweiser durch die Amtsverwaltung

Anschrift: Amt Uecker-Randow-Tal, Haußmannstraße 85, 17309 Pasewalk

Telefon: 03973 251-0

Telefax: 03973 251-199

eMail: stadt.pasewalk@pasewalk.de

Sprechzeiten:
Mo: 9.00 - 12.00 Uhr
Di: 9.00 - 12.00 Uhr u. 14.00 - 18.00 Uhr
Mi: keine Sprechzeiten, nur nach Vereinbarung.
Do: 9.00 - 12.00 Uhr u. 13.00 - 15.30 Uhr
Fr: 9.00 - 12.00 Uhr

Bankverbindungen:
Sparkasse Uecker-Randow,
BIC:  NOLADE21PSW, IBAN: DE67 1505 0400 3110 0057 42

VR-Bank Uckermark-Randow eG,
BIC: GENODEF1PZ1, IBAN: DE20 1509 1704 0102 2202 18

Einwohnermeldeamt
Das Einwohnermeldeamt ist seit dem 26. September 2016 in Pasewalk, Am Markt 12, zu erreichen:

Postanschrift: Stadt Pasewalk
                Einwohnermeldeamt
                Haußmannstraße 85
                17309 Pasewalk

Ansprechpartner:
Frau Weißgerber; Tel. 03973/251171; E-Mail: marlis.weissgerber@pasewalk.de
Frau Butterbrodt; Tel. 03973/251170; E-Mail: andrea.butterbrodt@pasewalk.de

Dort gelten folgende Sprechzeiten:

Montag: 09.00 Uhr – 12.00 Uhr
Dienstag: 09.00 Uhr – 12.00 Uhr und 14.00 Uhr – 18.00 Uhr
Mittwoch: Keine Sprechzeiten
Donnerstag: 09.00 Uhr – 12.00 Uhr und 13.00 Uhr – 15.30 Uhr
Freitag: 09.00 Uhr – 12.00 Uhr

Information an die Einwohnerinnen und Einwohner zum Bundesmeldegesetz

• Datei: Information_fuer_die_Einwohner.pdf

Schiedsstelle
Seit Jahren gibt es im Amt Uecker-Randow-Tal eine Schiedsstelle.
Diese wird von zwei Schiedspersonen besetzt. Am 29. März 2016 wurden die Schiedspersonen

          Frau Jutta Bobsien und Herr Frank Schulz

erneut gewählt und am 12. April 2016 in das Amt berufen.

Anträge auf Durchführung eines Schlichtungsverfahrens sowie dessen Rücknahme sind schriftlich zu richten an::

Amt Uecker-Randow-Tal
- Schiedsstelle -
Haußmannstraße 85
17309 Pasewalk

Die Post wird ungelesen an die Schiedsperson weitergeleitet. Die Schiedsstelle
setzt sich dann mit Ihnen in Verbindung.

Bezeichnung / Ansprechpartner Zimmer Telefon E-Mail
Amtsvorsteher / Peter Fischer 3/08 251-101
Stabstelle Zusammenführung / Herr Fabian 3/08 251-101 andreas.fabian@pasewalk.de
Kommunale Gremien / Frau Friedrich 1/13 251-102 birgit.friedrich@pasewalk.de
Koordinierung Verwaltungsgemeinschaft / Frau Klos 0/07 251-115 angela.klos@pasewalk.de
Personal/Wahlen / Frau Leu 0/07 251-116 petra.leu@pasewalk.de
Archiv / Frau Reuter 105 2067-14 roswitha.reuter@pasewalk.de
Gewerbe/Friedhöfe / Frau Ziebell 0/15 251-133 sabine.ziebell@pasewalk.de
Brandschutz / Frau Tiebach 0/06 251-134 inka.tiebach@pasewalk.de
FBL Finanzen / Frau Helwig 1/20 251-120 dagmar.helwig@pasewalk.de
Geschäftsbuchhaltung/Planung / Frau Tribanek 1/01 251-123 petra.tribanek@pasewalk.de
SB Geschäftsbuchhaltung/Planung / Frau Herrmann 1/07 251-125 nicole.herrmann@pasewalk.de
Kassenleiterin / Frau Kühn 1/16 251-126 beate.kuehn@pasewealk.de
Zahlungsabwicklung / Frau Plöger 1/14 251-129 ingrid.ploeger@pasewalk.de.de
Vollstrecker / Frau Schmidt 0/14 251-220 sabine.schmidt@pasewalk.de
Grundsteuern/Abgaben / Frau Fechtner 1/10 251-224 martina.fechtner@pasewealk.de
Gemeindeentwicklung/Förderung / Frau Forejt 2/17 251-166 sandra.forejt@pasewalk.de
Öffentliches Grün/Naturschutz / Frau Holtz 2/20 251-262 daniela.holtz@pasewalk.de
Allgemeine Bauverwaltung / Frau Richter 2/15 251-264 doerte.richter@pasewalk.de
Liegenschaften / Frau Bobsien 2/02 251-266 jutta.bobsien@pasewalk.de
Gebäudemanagement / Frau Thiele 2/05 251-267 doris.thiele@pasewalk.de
Immobilien/Beiträge/Widersprüche / Frau Müller, Ke 2/07 251-268 kerstin.mueller@pasewalk.de


Wichtige Mitteilung des Amtes Uecker-Randow-Tal
Aus gegebener Veranlassung rufen wir alle Personen, die der Verwaltung des Amtes Uecker-Randow-Tal kontobezogene Daten überlassen haben (z. B. Einzugsermächtigung, Steuererstattung, Überweisung), zur besonderen Aufmerksamkeit auf. Wir empfehlen eine regelmäßige Überprüfung der Kontobewegungen auf ihren Bankkonten. Bei unberechtigten Buchungen raten wir den Betroffenen sich umgehend mit ihrem kontoführenden Institut zwecks Klärung bzw. Rückbuchung in Verbindung zu setzen.
Am 19. April 2013 ereignete sich ein Einbruchdiebstahl in dem von unserem Amt beauftragten Datenverarbeitungsunternehmen, bei dem Computertechnik entwendet wurde. Auf einem Rechner befinden sich personenbezogene Kontakt- und Bankdaten.
Auf Grund dieses Vorfalls haben Unberechtigte möglicherweise Zugriff auf v.g. Daten. Vorsorglich sollten daher unsere Hinweise unbedingt beachtet werden.
Polizeiliche Ermittlungen laufen bereits.

Wo erledige ich was?

• Datei: Behoerdenwegweiser__2018.pdf

Formulare

• Datei: Antrag_auf_Erteilung_einer_Erlaubnis_Offenes_Feuer.pdf

Formulare

• Datei: An-_und_Abmeldung_Hund.pdf

Seite mit Inhalt:  1-10  | 11-17 |  »